Überbetriebliche Ausbildungsstätte

Unterricht in der ÜAS

Während der Ausbildung finden zusätzlich zum Schulunterricht folgende sieben einwöchige überbetriebliche Kurse statt.

Im ersten Ausbildungsjahr:

  •    Modellherstellung / Klammern biegen
  •    Individuelle Löffel / Bissschablonen

Im zweiten Ausbildungsjahr:

  •    Totalprothetik
  •    Kieferorthopädie

Im dritten Ausbildungsjahr:

  •    Modellguss
  •    Frästechnik
  •    CAD/CAM

Alle Kurse beginnen montags um 07:45 Uhr, enden täglich um 17:00 Uhr und freitags um 15:45 Uhr, sofern nichts anderes mitgeteilt wird. Die Mittagspause beginnt um 12:30 Uhr und dauert eine Stunde.

Lehrkräfte

M.Freier, ZTM

A. Ring, ZTM (Leiter)

Ansprechpartner

G. Hauschildt
Sekretärin

M. Krüger
Hausmeister

Menü