Freisprechung Sommer 2018

Am 06.07.2018 wurden im Ausbildungszentrum für Zahntechnik der Zahntechniker-Innung Nord in Neumünster 32 Auszubildende aus Hamburg und Schleswig-Holstein „freigesprochen“.

Die Auszubildenden wurden von StD Wolf-Ekkehard Schmidt zur bestandenen Prüfung beglückwünscht und offiziell entsprechend der handwerklichen Tradition freigesprochen.

Bei der Gesamtnote erreichten drei Auszubildende ein „gut“ und jeweils dreizehn Auszubildende „befriedigend“ und „ausreichend“. Drei Prüflinge haben die Prüfung leider nicht bestanden.

Die Gesellenbriefe wurden von Herrn Schmidt und Frau Steinhagen überreicht.

Für besondere Leistungen wurden ausgezeichnet:

  • Manuel Max (Labor Ose, Grönwohld) für das beste Gesamtergebnis (Fertigkeitsprüfung: gut; Kenntnisprüfung: gut).

  • Louisa Pannenbeckers (H&R Dentaltechnik, Hamburg) für die beste Fertigkeitsprüfung (befriedigend).

  • Marcel Magg (Labor Böckmann, Heide) für die beste Kenntnisprüfung (gut).

Menü